23.03.2017
Honeywell

Programmierbarer Raumthermostat T4

Honeywell präsentiert mit dem T4 einen neuen programmierbaren Raumthermostat für Wohngebäude und kleinere Gewerbeeinheiten mit Etagenheizungen.

Der Raumthermostat T4 ist in zwei Ausführungen erhältlich: T4-Standard (verdrahtet) und T4R (drahtloser Funk-Thermostat mit OpenTherm-Zugriff). In der verdrahtete Version ist der T4 besonders für die Nachrüstung geeignet: bestehende verdrahtete Thermostate werden einfach ausgetauscht. Die drahtlose Version T4R kann überall im Raum auf einer Tischhalterung positioniert werden und kommuniziert per Funk mit der mit dem Wärmeerzeuger verbundenen Receiver-Box.

 

Der programmierbare Thermostat T4 ermöglicht Energiesparen mit minimaler Benutzer-Interaktion
Bild: Honeywell  

 

Einfachste Installation

Die Installation von T4 geht dem Fachmann schnell von der Hand: verdrahten, einschalten, testen, konfigurieren, fertig. Dank intuitiver Menüführung ist die Bedienung dem Kunden besonders leicht nahezubringen. Die dazugehörige Receiver-Box für die Kommunikation zum Wärmeerzeuger ist mit einer klappbaren Verdrahtungsleiste ausgestattet, das erleichtert die Montage zusätzlich. Der Raumthermostat kann ein breites Spektrum an Wärmeerzeugern und Heizsystemen regeln und unterstützt das OpenTherm-Protokoll. Er ist damit besonders vielseitig einsetzbar – optimal für Wohngebäude oder kleinere Gewerbeeinheiten.

Energieeffizienz per Fingertipp

Der T4 verfügt über zahlreiche Einstellungen, die dem Nutzer die volle Bandbreite an Energieeffizienzmaßnahmen bei einfacher Bedienung bieten: So lernt der Thermostat beispielsweise mit Hilfe seiner Optimierungsfunktion, wie viel Zeit benötigt wird, um einen Raum zu beheizen und passt die Vorheizzeit entsprechend an. Zusätzlich bieten diverse Programmierungsmöglichkeiten wie 7-Tage- oder Werktags-/Wochenend-Modus sowie das hinterlegen von speziell programmierten Einzeltagen die Möglichkeit, individuelle Zeit- und Temperatureinstellungen für die Heizung vorzunehmen – ganz nach Bedarf. Muss doch etwas an den voreingestellten Schaltplänen geändert werden, ist dies über Direktzugriffstasten rasch erledigt.

www.honeywell-haustechnik.at