Newsletter bestellen

Eine Auswahl unserer Newsletter:

TGA – Fachportal für Gebäudetechnik

27.02.2017
www.tga.at
Diese Woche geht es los!

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

am Mittwoch, den 1. März 2017 ist es endlich soweit – die Energiesparmesse öffnet ihre Tore! Am ersten Messetag werden exklusiv für Fachbesucher der SHK-Branche – Installateure, Haustechniker und TGA-Fachplaner – die Hallen 19 bis 21 geöffnet. Am zweiten Fachbesuchertag ist auch der Messebereich Bau für Baumeister, Planer und Architekten – und damit das gesamte Messegelände für Bau- & SHK-Fachbesucher offen. Die Publikumstage finden 2017 von 3. bis 5. März statt.

Das TGA-Team ist heuer natürlich ebenfalls wieder vor Ort für Sie unterwegs und produziert auch dieses Jahr wieder die TGA Messe News! Kommen auch Sie vorbei und verschaffen Sie sich einen umfassenden Marktüberblick in den Bereichen Bau, Bad & Energie.

Einen ersten Eindruck, was Sie auf der Energiesparmesse alles erwartet, können Sie sich in unserem heutigen Newsletter machen – wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!

Sabine Weber und das gesamte TGA-Team


Energiesparmesse 2017

Die 3-Fachmesse für Bau, Bad, Energie

Die Energiesparmesse ist Österreichs größte Baumesse sowie die wichtigste Messe für Bad & Sanitär und Heizung & Energie. Besucher finden in Wels ein überaus vielfältiges Ausstellungsangebot und damit den umfassendsten Marktüberblick des Landes für Bau, Bad & Energie. mehr

Mitmachen und gewinnen

TGA Fotowettbewerb

Machen Sie mit beim TGA-Fotowettbewerb! Halten Sie die Energiesparmesse 2017 im Bild fest. Wir sind auf der Suche nach den beeindruckendsten, lustigsten, überraschendsten Impressionen vom ersten Messetag, Mittwoch, 1. März. mehr

Ke Kelit

Funk- und BUS-fähige Einzelraumregelung

Ke Kelit präsentiert auf der Energiesparmesse die neue Kelox Einzelraumregelung, die viele smarte Funktionen in sich vereint und über die XML-Schnittstelle perfekt in die Hausautomation integriert werden kann. mehr

Conform Badmöbel

Promotion

Riva – Vielfältiges Badmöbel-Maßprogramm

Seit Jahren überzeugt die Maßserie Riva der österreichischen Badmöbelmanufaktur Conform mit überaus flexibler Funktionalität und hat sich mit diesen Attributen und deren vielfältigen Ausprägungen zu einem erfolgreichen Evergreen der Badarchitektur entwickelt. mehr

liVENTO

Promotion

Neueste Technik im gewohnten Design

Die dezentralen Lüftungsgeräte AEROline ALM² von liVENTO sorgen für eine komfortable Einzel- oder Zweiraumlüftung. Über zwei Ventilatoren wird verbrauchte Luft ab- und frische Zuluft angesaugt. Maximale Effizienz garantiert dabei der Kreuzgegenstromwärmetauscher. mehr

GC-Gruppe Österreich

Promotion

GC News Forum am 1. März in Wels

Die GC-Gruppe Österreich präsentiert Vigour one. Eine Serie die hohe Qualitätsansprüche erfüllt und im Wettbewerb mit Baumärkten und Onlineshops neue Möglichkeiten schafft. 01.03.2017, 13.00 Uhr, Seminarsaal 21.2., Halle 21, Messe Wels. mehr

Panasonic auf der Energiesparmesse

Promotion

Luft/Wasser-Wärmepumpen ohne Leistungsverlust bis -20°C

Die neuen T-CAP-Modelle der Aquarea H-Wärmepumpen-Serie arbeiten bis zu einer Temperatur von -20° C ohne Leistungsabfall. Die Panasonic Luft/Wasser-Wärmepumpen der T-CAP-Reihe können auch in Kälteperioden noch genug Leistung für die Heizung zur Verfügung stellen. mehr

Eder

Promotion

Raumluftunabhängiger Kachelofen

Individuelle Feuerstellen gewinnen auch in urbaneren Gebieten und Neubauten immer mehr an Bedeutung. In vielen Fällen kommt es jedoch zu speziellen Erfordernissen. Eder bietet nun einen raumluftunabhängigen Kachelofen an. mehr

Dimplex

Promotion

Sorglos-Paket für Heizen und Warmwasserbereitung

Das Dimplex Sorglos-Heizpaket HPL S-TUW2 besteht aus einer Hocheffizienz-Luft/Wasser-Wärmepumpe für die Außenaufstellung und dem Hydro-Tower HWK 230Econ5S mit integriertem Wärmepumpenmanager. mehr

Viessmann

Promotion

Digitale Tools erleichtern Tagesgeschäfte

Viessmann stellt das Thema Digitalisierung heuer in den Mittelpunkt der Energiesparmesse und präsentiert innovative Tools sowohl für den Fachhandwerkspartner als auch für den Endkunden. mehr

Judo

Promotion

Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn

Letztes Jahr feierte die Judo Wasseraufbereitung GmbH ihr 80-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass tauchten die Mitarbeiter der hauseigenen Entwicklungsabteilung ins Patentarchiv ein – für eine Zwischenbilanz in Sachen Innovation: 131 Patente tragen den Namen Judo. mehr

Holter

Austria Edition von Mein Holter-Bad

Das Welser Traditionsunternehmen Holter nützt auch heuer wieder den Heimvorteil auf der Energiesparmesse, um Fachbesuchern und Konsumenten die Leistungspalette in den Bereichen Bad und Haustechnik zu präsentieren, wie etwa die neue Austria Edition von Mein Holter-Bad. mehr

MKW

FL – Das schlanke Designkonzept

Das Designkonzept „FL“ steht für flaches und puristisches Design. MKW bietet hier drei hochwertige und funktionale WC-Sitze im Programm: Dario FL, Studio FL und Adrian FL. mehr

Belimo

Energy Valve zeigt, wohin die Energie fließt

Durchfluss messen, druckunabhängig regeln, permanent hydraulisch abgleichen und absperren mit einem Ventil – doch damit nicht genug: als fünfte Funktion misst das neue Belimo Energy Valve nun auch die Vor- und Rücklauftemperatur. mehr

Helios

Energieeffiziente Be- und Entlüftung von Einzelräumen

EcoVent Verso von Helios ist eine überzeugende Lösung, wenn es um die energieeffiziente Be- und Entlüftung von Einzelräumen geht. Das dezentrale Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung vereint handfeste Vorteile in einer kompakten Geräteeinheit. mehr
 TGA c/o WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.tga.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.tga.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Der TGA Newsletter erscheint vierzehntägig.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

energieweb – Fachportal für Elektro- und Energietechnik

23.02.2017
www.energieweb.at
Neuer Typ von Solarzellen in Entwicklung

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

ein interdisziplinäres Forscherteam hat Grundlagen für einen neuen Typ von Solarzellen entwickelt, wie seitens der Universität Göttingen verlautet. Dabei wird Infrarotlicht in elektrische Energie umgewandelt. Der Wirkmechanismus der Festkörper-Solarzelle besteht aus dem Mineral Perowskit und beruht auf Polaron-Anregungen kombinierten Anregungen von Elektronen und Gitterschwingungen des Festkörpers. Während in konventionellen Solarzellen die Wechselwirkung von Elektronen mit Gitterschwingungen zu unerwünschten Verlusten führt, können die Polaron-Anregungen in der Perowskit-Solarzelle bei bestimmten Betriebstemperaturen fraktal gebildet und langlebig genug sein, damit ein ausgeprägter photovoltaischer Effekt auftritt.

Die Perowskit-Solarzellen mussten im Labor auf rund -35 Grad Celsius gekühlt werden, damit der Effekt einsetzte. Voraussetzung für eine praktische Anwendung ist die Realisation geordneter Polaronenzustände bei höheren Temperaturen.

Viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters wünscht


Wolfgang Flegl, Chefredakteur PUNKTUM


Austrian Energy Agency

Wie misst man nicht verbrauchte Energie?

Energieeffizienz als Wettbewerbsvorteil für Unternehmen und Beitrag zum Klimaschutz – Austrian Energy Agency Academy veranstaltet Schulungen: Umsetzung von Energiemanagementsystemen und transparente Messung von Einsparungen. mehr

Gira Giersiepen GmbH & Co. KG

Gebäudetechnik für die Elbphilharmonie

Die Gira Giersiepen GmbH & Co. KG, Hersteller intelligenter Lösungen für die Gebäudesteuerung hat das Konzerthaus in der Elbmetropole, das das weltweit renommierte Architekturbüro Herzog & de Meuron aus Basel entworfen hat, mit „Smart Building“-Technologie ausgestattet. mehr

Gogatec

Gogaface K0 mit 24 V DC Spulenspannung

Die neuen Gogaface Mikroschütze der Serie K0 sind die kleinsten ihrer Klasse und meistern auf engstem Raum ihre Aufgabe als Leistungs-, Hilfs- und Wendeschütze bravourös. mehr

TE Connectivity

Steckverbinder für remote I/O-Anschlusssystem

TE Connectivity, Anbieter von Verbindungstechnologie- und Sensorlösungen, hat sein Produktprogramm um Steckverbinder erweitert, die seine RITS-Lösung unterstützen und einen ebenso schnellen wie leichten Anschluss von Verkabelungen mit dünnen Leitungen ermöglichen. mehr

Zumtobel

Neue Produktmarke THORNeco

Mit THORNeco bringt die Zumtobel Group eine neue Produktmarke in den Handel, deren LED-Leuchten auf die Kundenanforderungen beim Austausch von konventioneller Beleuchtung und bei Neubauvorhaben ausgerichtet sind. mehr

Lamp Lighting

Ein Unternehmen der Nordeon Group

Seit Dezember 2016 ist das Unternehmen Lamp Lighting aus Terrassa, Spanien, ein Teil der Nordeon Group. Lamp Lighting wurde 1972 von der Familie Cusido gegründet und ist ein führender Partner für Lichtdesigner rund um den Globus. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.energieweb.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.energieweb.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

firmenflotte – Fachportal für Fuhrparkbetreiber und Flottenmanagement

23.02.2017
www.firmenflotte.at
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

der firmenflotte-Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten aus der Fahrzeugwelt, Finanzieren und Flottensteuerung, Werkstatt und Tanken sowie Reifen und Räder. Besuchen Sie uns auch auf www.firmenflotte.at: Österreichs Fachportal für Fuhrparkbetreiber und Flottenmanagement präsentiert sich seit kurzem in neuem Design!

Viel Spaß beim Lesen wünscht


Ihr firmenflotte-Team


Seat

Österreich-Infos zum Leon Cupra

Der neue Leon Cupra verbindet wieder Seat-typisch dynamisches Design mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis und bietet nun noch mehr Power und Emotion. mehr

Die diesjährigen Sieger

Fleet Car of the Year 2017

Es ist wieder so weit, die Wahl zum „Fleet Car of the Year “ ist zu Ende. Die diesjährigen Sieger stehen fest! mehr

Bridgestone

Neuer Director und General Manager

Torsten Claßen hat am 1. Februar die Position des Director für die Pkw-Reifensparte in der Bridgestone Central Region (CER) übernommen. Geert Schoors ist ab sofort General Manager der Global Business Solution Strategy. mehr

Arval

Fahrzeuge flexibel mieten

Smart, flexibel, Full-Service inklusive. Arval Mid-Term Rental ist die perfekte Lösung für kurzfristige und schwer planbare Fuhrpark-Bedürfnisse. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.firmenflotte.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.firmenflotte.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

industrieweb – Fachportal für Industrie & Technik

23.02.2017
www.industrieweb.at
Was macht Tschechien besser als Österreich?

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

bekanntlich ist die tschechische Wirtschaft gut unterwegs. Für heuer wird eine Zuwachsrate von 2,6 Prozent prognostiziert.
Mit ein Grund ist sicherlich die proaktive Unterstützung der Automobilindustrie im Lande von höchster Stelle. Skoda ist übrigens die Marke Nummer Eins auf dem tschechischen Markt, knapp vor VW und Hyundai.
Interessant ist allerdings, dass die Wiener „Autoshow“ sehr gut funktioniert, während es die Messe Brünn nun nicht mehr schafft, die „Autosalon“ zusammenzubringen. Der Grund liegt daran, dass die vier führenden Markenplayer alleine nicht ausreichen, um eine Messe zu stemmen, so der Generaldirektor der Messe gestern in einer Pressekonferenz.

Mit besten Grüßen,


Johannes Tomsich, Chefredakteur technik report, elektronik report und dispo


IBM

Neuer globaler Hauptsitz

IBM öffnet offiziell die Türen des neuen globalen Hauptsitzes für ihren neuen Geschäftsbereich Watson IoT in München. mehr

Internationale Maschinenbaumesse

MSV 2017

Auf dem Brünner Messegelände sind die Vorbereitungen für die größte Industrieschau der Tschechischen Republik voll angelaufen. mehr

Siemens

39 Regionaltriebzüge für DB Regio

Ab 2020 wird DB Regio das Rheintal-Netz im Südwesten Deutschlands ausschließlich mit Neufahrzeugen von Siemens betreiben. Die Nahverkehrssparte der Deutschen Bahn hat hierfür insgesamt 39 Regionaltriebzüge bestellt. Der Auftrag umfasst 15 Desiro-HC- und 24 Mireo-Züge. mehr

Hermle

Hausausstellung 2017

Vom 26.-29. April 2017 werden von Hermle wieder weit über 1000 Firmen und zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt auf der jährlich stattfindenden Hausausstellung in Gosheim erwartet. mehr

Crown

Annette Walter übernimmt die Marketingleitung

Annette Walter hat die Position der Direktorin Marketing EMEA bei Crown, einem Unternehmen für Materialflusslösungen, übernommen. Sie leitet damit die europäischen Marketing- und Kommunikationsaktivitäten und ist Bindeglied zum Global Marketing in New Bremen, USA. mehr

Yaskawa

CeBIT-Premiere

Der japanische Technologiekonzern Yaskawa ist 2017 erstmals auf der CeBIT (20.-24. März 2017 in Hannover) vertreten. Hintergrund für diese Premiere: Japan ist in diesem Jahr das offizielle Partnerland der Messe. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.industrieweb.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.industrieweb.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

autoservice-online – Fachportal Autoteile für Kfz-Betriebe

15.02.2017
www.autoservice-online.at
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

der AUTOSERVICE-Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten aus der Autoteilebranche. Besuchen Sie uns auch auf www.autoservice-online.at!

Automatisches Fahren

Volkswagen und Mobileye unterzeichnen Vereinbarung

Volkswagen und Mobileye planen, ab 2018 einen neuen Navigationsstandard für das automatische Fahren zu realisieren. Künftige Volkswagen Modelle werden dabei die kamerabasierte Karten- und Lokalisierungstechnologie „Road Experience Management“ (REM) von Mobileye nutzen. mehr

20 Jahre Histo Cup

Erfolgsgeschichte „Made in Austria“

Im Vorfeld seiner 20. Saison macht sich der Histo Cup mit Vollgas daran, seinem internationalen Ansehen gerecht zu werden. mehr

puls Marktforschung

Automobilmarketing nicht in Balance

Obwohl Autos werthaltige und emotionale Produkte sind und bleiben, tobt im Neuwagenverkauf ein durch Stückzahlendecke getriebener Preiswettbewerb. mehr

Volkswagen Konzern

Starker Jahresstart

Mit einem deutlichen Wachstum startet der österreichische Pkw-Neuwagenmarkt in das neue Jahr. Im Monat Jänner wurden 26.352 Neuzulassungen registriert, was eine Steigerung von 9,7 % zum vergleichbaren Vorjahresmonat bedeutet. mehr

Handhabung und Lagerung

Gefahrstoffe in Kfz-Werkstätten

Der Umgang mit Gefahrstoffen lässt sich in Kfz-Betrieben kaum vermeiden. Lacke, Öle, Schmiermittel, Benzin, Reinigungsmittel und viele andere gefährliche Stoffe finden in der Bearbeitung und Reparatur von Fahrzeugen Anwendung oder fallen zur Entsorgung an. mehr

AVAG

25-jähriges Bestehen

Das Jubiläumsjahr der AVAG Holding SE verlief sehr erfreulich. Im Jahr ihres 25-jährigen Bestehens erwirtschaftete die AVAG einen Umsatz von 1,86 Milliarden Euro (Vorjahr 1,57 Mrd. Euro). mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.autoservice-online.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.autoservice-online.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

HLK – Fachportal für Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik

20.02.2017
www.hlk.co.at
Der Ruf nach Wels

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

in etwas mehr als einer Woche, am 1. März 2017, starten die Energiesparmesse und die World Sustainable Energy Days in Wels. Damit wird die oberösterreichische Stadt wieder zum Nabel und Treffpunkt der heimischen SHK-Branche und -Fachleute. Auch viele Besucher aus anderen Ländern werden in Wels erwartet. Aus gutem Grund: Auf der Energiesparmesse in Wels findet man heuer das größte Ausstellungsangebot und damit den umfassendsten Marktüberblick für Bau, Bad & Energie in Österreich. Architekten, Planer, Installateure, Elektriker, Gebäudetechniker sollten diese Möglichkeit nicht verpassen und am 1. & 2. März (= Fachbesuchertage) nach Wels kommen, ehe die Energiesparmesse vom 3. bis 5. März 2017 für das Publikum öffnet.

Eberhard Herrmann, Chefredakteur HLK


ENERGIESPARMESSE 2017 IN WELS

Promotion

Die 3-Fachmesse für Bau, Bad, Energie startet bald

Die Energiesparmesse in Wels ist Österreichs größte Baumesse sowie die wichtigste Messe für Bad & Sanitär und Heizung & Energie. Für SHK-Fachleute öffnet die Messe bereits am 1. März 2017. Jede Menge Neuheiten warten auf die Besucher. mehr

NEUER KACHELOFEN VON EDER

Promotion

Der neue Fuego Aura arbeitet raumluftunabhängig

Der neue „Fuego Aura“ von Eder wärmt nicht nur den Rücken und „streichelt die Seele“ der Nutzer – dieser Kachelofen arbeitet auch raumluftunabhängig. Damit ist er auch für Neubauten geeignet. Vorgestellt wird er zur Energiesparmesse in Wels (Halle 20, Stand A370). mehr

World Sustainable Energy Days 2017

Internationale Energiekonferenz in Wels

Nur noch wenige Tage bis zum globalen Branchentreffen der Energieeffizienz- und Erneuerbaren-Branche vom 1. - 3. März 2017 in Wels im Rahmen der World Sustainable Energy Days des Energiesparverbandes des Landes Oberösterreich. mehr

Security Essen 2018

Beirat hat die Weichen gestellt

Die Weltmesse für zivile Sicherheit stellt sich inhaltlich wie räumlich neu auf. Ab der kommenden Veranstaltung vom 25. bis 28. September 2018 profitieren Aussteller und Besucher in der Messe Essen von einer neuen Hallenaufteilung. mehr

PODIUMSDISKUSSION

Der Weg zum besseren Gebäude

Ende Jänner präsentierte sich die „TGA Gruppe“ erstmals unter dem Dach der Facility Management Austria (FMA) im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema „Der Weg zum besseren Gebäude“. mehr

Zusammenschluss

IG Infrarot und Paneia Austria künftig IG Infrarot Austria

Die IG Infrarot und Paneia Austria haben sich zur IG Infrarot Austria mit Sitz in Wien zusammengeschlossen. Die Landesverbände werden künftig weltweit durch das Leitungsgremium IG Infrared International mit Sitz in Linz koordiniert. mehr

Viega

Neuheitenpräsentation in Wels und Frankfurt

Zur Energiesparmesse in Wels vom 1. bis 5. März 2017 kommen die österreichischen SHK-Fachleute in den Genuss einer Innovations-Vorschau: Systemanbieter Viega präsentiert in Halle 21, Stand D710 Neuheiten, die dem internationalen Publikum erst zur ISH präsentiert werden. mehr

Odörfer Haustechnik KG

Peter Lietz neuer Vertriebsleiter Klagenfurt

Peter Lietz hat seit 1. Februar die Leitung des Vertriebs der Odörfer Niederlassung in Klagenfurt inne. Als Branchenexperte bringt der gebürtige Steirer eine über 17-jährige Berufserfahrung mit ins Unternehmen. mehr

BERATUNG + INFORMATION

Variotherm auch in Wels vertreten

Für Professionisten und Endkunden, die für Renovierung und Neubau nach überzeugenden Flächenheiz- und -kühlsystemen Ausschau halten, ist Variothem im ersten Quartal 2017 auf Messen in D und A präsent. mehr

ENERGIESPARMESSE WELS 2017

Neue Höhenflüge mit BWT

Ganz unter dem diesjährigen Kampagnenmotto – „Der Installateur startet mit BWT zu absolut neuen Höhenflügen“ – werden die BWT Produkthighlights am brandneuen, zweistöckigen Messestand auf über 150 m² auf der Energiesparmesse in Wels (Halle 21, Stand 350) präsentiert. mehr

NOVELAN WÄRMEPUMPEN

Neuer Vertriebsleiter in Österreich

Novelan, Hersteller innovativer Wärmepumpensysteme und Lösungs-Spezialist in den Bereichen Heizen, Kühlen und Lüften, baut seine Präsenz in Österreich aus. Manfred Ceplecha wurde als neuer Vertriebsleiter gewonnen. mehr
 HLK c/o WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.hlk.co.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.hlk.co.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Der HLK Newsletter erscheint vierzehntägig.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

schuh+co – Fachportal für den Schuh-, Lederwaren- und Textilhandel

16.02.2017
www.schuhundco.at
Neue Besen kehren gut

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

ob sich diese Volksweisheit bewahrheitet, wird sich im August in Düsseldorf zeigen. Denn die Branche ist in Bewegung. Nicht nur das Personalkarussell dreht sich, auch die Messelandschaft befindet sich - wieder einmal - im Umbruch. So gab die traditionsreiche deutsche Schuhmesse GDS Anfang Februar in Düsseldorf ihre letzte Vorstellung. Sie wird Ende August unter neuem Namen mit neuer Location und neuem Veranstalter einen Neustart vornehmen: Mit der Gallery SHOES wird es am Areal Böhler weiterhin in Düsseldorf eine Schuhmesse geben.
Ein erfreuliches 4. Quartal 2016 hat der heimische Handel und hier insbesondere der Einzelhandel mit Schuhen und Lederwaren hinter sich. Der Schuh- und Lederwarenhandel konnte im 4. Quartal des Vorjahres mit 5,3 % das höchste nominelle Umsatzwachstum erzielen, das reale Umsatzwachstum betrug 5,1 %.
Preise gab es für die Gabor Shoes AG,; sie konnte sowohl für einen Gabor-Schnürer als auch für ein Lizenzprodukt, einen camel active-Sneaker, den freundin perfect piece Award mit nach Hause nehmen.

Besuchen Sie uns außerdem im Internet auf www.schuhundco.at um informiert zu bleiben!

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen



Mag. Ruth Huber


GDS

Staffelübergabe

Die letzte GDS-Ausgabe ging vom 7. bis 9. Februar am Düsseldorfer Messegelände über die Bühne und war von ein wenig Wehmut und zugleich auch viel Hoffnung begleitet. mehr

KMU Forschung Austria

Erfreuliche Umsatzentwicklung

Der stationäre Einzelhandel erzielte im 4. Quartal 2016 wieder ein Umsatzplus. Mit einem nominellen Wachstum von 0,5 % gegenüber 4. Quartal 2015 fiel das Plus etwas geringer als in den Vorquartalen aus. mehr

Gabor Shoes

Sommerlicher Schnürer ausgezeichnet

Zum achten Mal in Folge gewann ein Gabor Modell beim perfect piece Award der Frauenzeitschrift freundin. mehr

camel active footwear

freundin perfect piece Award

Die Lifestyle-Marke camel active wurde zum zweiten Mal in Folge mit dem freundin perfect piece Award ausgezeichnet. mehr

Beheim International Brands

Neuer Senior Retail Manager

Ab sofort übernimmt Benjamin Schurer die Position Senior Retail Manager beim deutschen Taschenhersteller Beheim International Brands und ist auch für die Flächenbewirtschaftung (EDI) verantwortlich. mehr

Ortlieb Sportartikel

Oliver Koob wird Marketingleiter

Mit 1. Februar hat Oliver Koob die neu geschaffene Stelle des Marketingleiters bei der Ortlieb Sportartikel GmbH in Heilsbronn übernommen. mehr

Joya

Interaktive Tauschplattform für den Schuhhandel

Joya Schuhe hat in Zusammenarbeit mit führenden Fachhandelspartnern eine Tauschplattform entwickelt welche es ermöglicht, vergriffene oder ausverkaufte Schuhe im Joya-Partnernetzwerk ausfindig zu machen. mehr

ASSIMA

Digitalisierung des Zentralregulierungsprozesses

Gemeinsam Sache in Sachen Zukunft und digitaler Zentralregulierung machen seit der Projektierung die Verbundgruppe ASSIMA und die SGH. mehr
 schuh+co c/o WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.schuhundco.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.schuhundco.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Der schuh+co Newsletter erscheint vierzehntägig.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

traktuell – Fachportal für Transport und Verkehr

22.02.2017
www.traktuell.at
Good News für Steyr

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

der zum VW-Konzern gehörende Nutzfahrzeugbauer MAN wird am Standort Steyr seine ersten Elektro-Lkw bauen. Das ist zweifellos eine gute Nachricht für den Wirtschaftsstandort Österreich und die Region Steyr, die im Beisein von Bundeskanzler Kern und Verkehrsminister Leichtfried bekannt gegeben wurde. Abgesehen davon ist in Steyr auch die solitäre Fertigung der leichten und mittleren Baureihe von MAN angesiedelt – und das soll sich auch in Zukunft nicht ändern, wie seitens des Unternehmens verlautbart wurde.

Auf dem Sektor der schweren Elektro-Lkw liefern sich die deutschen Hersteller MAN und Daimler derzeit ein hartes Match: Beide nehmen für sich in Anspruch, die ersten, vollelektrischen Fahrzeuge noch heuer an die Kunden übergeben zu wollen. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft, man darf also gespannt sein, wer hier die Nase vorn behält.

Ihr

Mag. Ludwig Fliesser, Leitender Redakteur TRAKTUELL


MAN e-Truck

Elektro-Lkw aus dem MAN-Werk in Steyr

MAN wird heuer die ersten Elektro-Lkw für Kunden bereitstellen. Ein „Memorandum of Understanding“ zwischen MAN Truck & Bus und dem Council für nachhaltige Logistik wurde im Beisein von Bundeskanzler Christian Kern und Verkehrsminister Jörg Leichtfried unterzeichnet. mehr

Mercedes-Benz Trucks

Kundenerprobung für schweren Elektro-Lkw

Mercedes-Benz Trucks will den vollelektrischen, schweren Verteiler-Lkw noch dieses Jahr in Kleinserie auf den Markt bringen. Die ersten Fahrzeuge des Urban eTruck, 25 t zulässiges Gesamtgewicht und bis zu 200 km Reichweite, sollen heuer an Kunden ausgeliefert werden. mehr

Ausgabe 1-2/2017

25 Jahre TRAKTUELL

In unserem Jubiläumsheft werfen wir nicht nur einen Blick in die Vergangenheit der letzten 25 Jahre Nutzfahrzeugtechnik, sondern widmen uns auch aktuellen Themen. mehr

ASFINAG

Modernisiert: Verkehrsmanagement-Zentrale

Eine neue Videowall, topausgestattete Arbeitsplätze für den Rund-um-die-Uhr-Betrieb und viel High-Tech mit modernster Software: in St. Jakob am Arlberg hat die ASFINAG die Arbeiten zu einer der modernsten Verkehrsmanagement-Zentralen in Österreich abgeschlossen. mehr

Renault Trucks

3D-Metall-Druck für leichtere Motoren

Entwickler und Ingenieure bei Renault Trucks arbeiten derzeit an einem additiven Fertigungsverfahren im Bereich 3D-Metall-Druck. Das Verfahren ermöglicht eine Steigerung der Motorleistung. Die Technologie wurde nun erfolgreich in einem Euro 6-Motor erprobt. mehr

Volkswagen Nutzfahrzeuge

Auschwitz-Überlebende würdigen Engagement von Prinz Charles

Auf Einladung des Internationalen Auschwitz Komitees hat Hanna Pietsch, Auszubildende bei Volkswagen Nutzfahrzeuge im Werk Hannover, in London Überlebende des Holocaust und späterer Völkermorde zu einem Empfang beim britischen Thronfolger Prinz Charles begleitet. mehr

Bridgestone

Geert Schoors, General Manager Global Business Solution Strategy

Geert Schoors übernimmt ab sofort die Funktion des General Managers der Global Business Solution Strategy. Nach umfangreichen Erfahrungen bei BSEU und BSCER ist er nun auf globaler Ebene tätig. mehr

Allison Transmission

Lawrence E. Dewey tritt 2018 Ruhestand an

Lawrence E. Dewey gibt im Mai 2018 seine Ämter als Vorsitzender und CEO von Allison Transmission auf. Als dienstältester Vorstandsvorsitzender von Allison Transmission führte Lawrence E. Dewey das Unternehmen zu einem unabhängigen, börsennotierten Unternehmen. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.traktuell.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.traktuell.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

Bitte füllen Sie beide Felder aus

E-Mail:*
Sicherheitsüberprüfung:*