Newsletter bestellen

Eine Auswahl unserer Newsletter:

TGA – Fachportal für Gebäudetechnik

16.01.2017
www.tga.at
Ein erfolgreiches neues Jahr!

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

wir begrüßen Sie herzlich zu unserem ersten Newsletter im noch jungen Jahr 2017 und freuen uns, Sie auch heuer wieder mit den aktuellsten Informationen der Branche am Laufenden halten zu können. 2017 finden auch wieder viele Fachmessen statt, die Sie sich, lieber Leser, unbedingt vormerken sollten. Unter anderen etwa die Energiesparmesse in Wels und die ISH in Frankfurt. Selbstverständlich sind auch wir, das gesamte TGA-Team, wieder für Sie vor Ort unterwegs und berichten über die Messehighlights! 

Wir freuen uns schon heute auf viele interessante Gespräche, Begegnungen, Veranstaltungen und Innovationen und wünschen Ihnen einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

Sabine Weber und das gesamte TGA-Team


Artweger

Geschäftsführerwechsel

Andreas Hirsch (43) tritt mit 1. Jänner 2017 in die Geschäftsführung von Artweger ein. Bis Ende April wird er diese Funktion gemeinsam mit Bruno Diesenreiter (65) ausüben, der am 1. Mai 2017 in den Ruhestand geht. mehr

BWT

Hannes Reichelt ist neuer Werbeträger

Für gewöhnlich macht Hannes Reichelt mit sportlichen Erfolgen auf den Skipisten von sich reden, nun lässt der Skistar mit der Bekanntgabe einer neuen Partnerschaft aufhorchen. Der aktuelle Super G-Weltmeister fungiert ab sofort als Botschafter von BWT. mehr

Eder Heizung

Kommunikation ist Bus

Seit einiger Zeit bietet Eder zur Anbindung an eine Gebäudeleittechnik Multicontrol-Feldbus-Module an: Profibus ist seit Anfang 2016 erhältlich und seit Ende 2016 sind auch Modbus RTU und das multicontrol Feldbus-Modul Profinet verfügbar. mehr

Grohe AG

Energiemanagementsystem erfolgreich zertifiziert

Die Grohe AG arbeitet kontinuierlich an einer Steigerung seiner Nachhaltigkeit und wird dafür immer wieder ausgezeichnet. Jetzt hat Grohe ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 implementiert, das im Dezember erfolgreich vom TÜV Nord zertifiziert wurde. mehr

GC-Gruppe Österreich

Die neue Cosmo App

Die neuen Cosmo App der GC-Gruppe Österreich bietet Installateuren die perfekte Unterstützung für die mobile Arbeit im Heizungs-, Klima- und Lüftungsbereich: Berechnungstools, Umrechnungsmöglichkeiten sowie zusätzlichen Leistungen wie einem QR-Code-Reader. mehr

Dehnacademy

Seminarplan 2017

In einer Vielzahl von Seminaren, Workshops und Tagungen vermittelt Dehn Praxiswissen aus dem Überspannungs-, Blitz- und Arbeitsschutz und dies mit Bezug auf den aktuellen Stand der Normung. Das Dehn-Seminarangebot umfasst 2017 bundesweit mehr als 150 Veranstaltungen. mehr

Xylem

Pumpenproduktion in Stockerau geschlossen

Die angekündigten Umstrukturierungsmaßnahmen am Standort von Xylem in Stockerau (Österreich) zielen auf eine Verbesserung der Kostenstruktur und Produktivität der gesamten Gruppe ab. Im Zuge der Maßnahmen werden etwa 80 Stellen abgebaut, die Produktion wird geschlossen. mehr

Trox

Brandschutzklappe FKRS-EU löst Platzprobleme

Die Brandschutzklappe der Serie FKRS-EU dient zum Absperren von Luftleitungen zwischen zwei Brandabschnitten und eignet sich mit ihren kleinen Abmessungen ideal für beengte Platzverhältnisse. Jetzt wurden relevante neue Anwendungen geprüft und zertifiziert. mehr

In eigener Sache

Innovationsschau 2017 – Energiesparmesse und ISH

In der Ausgabe 1-2/2017 des TGA bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Ihren Partnern und Kunden Ihre Produktneuheiten 2017 zu präsentieren. Als Aussteller der Energiesparmesse oder der ISH finden Sie hier das passende Umfeld für Ihre Messehighlights. mehr
 TGA c/o WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.tga.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.tga.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Der TGA Newsletter erscheint vierzehntägig.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

energieweb – Fachportal für Elektro- und Energietechnik

19.01.2017
www.energieweb.at
Solarhaus „Cubity“

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

in Frankfurt-Niederrad wurde von Studenten der TU Darmstadt gemeinsam mit der DFH Deutsche Fertighaus Holding das Solarhaus „Cubity“ aufgebaut. Es kann von zwölf Studenten bewohnt werden. „Cubity“ bietet modularen und transportierbaren, nachhaltig gebauten Wohnraum auf einer Grundfläche von 16 mal 16 Metern.

Zwölf Wohnwürfel, die „Cubes“, gruppieren sich in dem zweigeschossigen Gebäude um einen zentral angelegten Gemeinschaftsbereich. Jeder Studierende wohnt in einem 7,2 Quadratmeter großen Kubus. Auf der Fläche sind funktionsoptimierte Einbaumöbel (Bett, Schrank, Schreibtisch, Stuhl) sowie eine kleine Sanitärzelle untergebracht. Eine offene Küche und ein loftartiger Wohnbereich gehören zu den von allen Bewohnern gemeinsam genutzten Räumen. Im Rahmen des Forschungsprojekts „Living Lab“ will die TU Darmstadt damit Erkenntnisse für den Wohnungsbau der Zukunft gewinnen.

Viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters wünscht


Wolfgang Flegl, Chefredakteur PUNKTUM


Neue Termine 2017 für Lebensretter

Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder nach TRVB 122 S

Laut OiB-Richtlinie 2 sind Rauchwarnmelder im privaten Wohnbereich bei Neubauten und umfangreichen Umbauten inzwischen in allen Bundesländern in Österreich Pflicht. mehr

Zumtobel

Kunstvolle Lichtlösung für die Elbphilharmonie

Am 11. Januar 2017 eröffnete die Elbphilharmonie. Den Besuchern erschließt sich damit inmitten der Hafen-City ein neues kulturelles Zentrum. Zumtobel unterstreicht die magische Ausstrahlung der Hamburger Elbphilharmonie mit einer besonderen Lichtlösung. mehr

F/List

Neue Photovoltaik-Anlage in Betrieb

F/List, Innenausstatter von Business- und Privatjets, Megayachten und luxuriösen Wohnräumen, setzt auf Sonnenenergie. Mit der neuen Solarstrom-Anlage soll die Abhängigkeit von Energielieferanten reduziert und die Umweltfreundlichkeit des Betriebs erhöht werden. mehr

f-tronic GmbH

Jahresrückblick 2016 und Visionen für 2017

2016 war für f-tronic ein Jahr mit Herausforderungen, die erfolgreich gemeistert wurden. Im März präsentierte das Unternehmen rund 80 Produktneuheiten wie Brandschutzlösungen mit Feuerwiderstandsklasse EI90, vielfältige Zählerschranksysteme sowie Schallschutzdosen. mehr

Philips Lighting

Karrierenews vom Beleuchtungsspezialisten

Nach fünf erfolgreichen Jahren als CEO des DACH-Marktes wird Roger Karner von Eric Rondolat (Global CEO Philips Lighting) in die USA berufen, um dort den größten Markt für Philips Lighting ab 1.3.2017 zu übernehmen. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.energieweb.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.energieweb.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

firmenflotte – Fachportal für Fuhrparkbetreiber und Flottenmanagement

19.01.2017
www.firmenflotte.at
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

der firmenflotte-Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten aus der Fahrzeugwelt, Finanzieren und Flottensteuerung, Werkstatt und Tanken sowie Reifen und Räder. Besuchen Sie uns auch auf www.firmenflotte.at: Österreichs Fachportal für Fuhrparkbetreiber und Flottenmanagement präsentiert sich seit kurzem in neuem Design!

Viel Spaß beim Lesen wünscht


Ihr firmenflotte-Team


ŠKODA

Im Sieger-Outfit zur Rallye Monte Carlo

ŠKODA Motorsport erinnert bei der Rallye Monte Carlo an den legendären Triumph der Marke vor 40 Jahren an selber Stelle. Die ŠKODA FABIA R5 der Werksteams werden im Sieger-Outfit von 1977 beim Saisonstart der WRC 2 mit blauen und roten Streifen auf Titel-Jagd gehen. mehr

bmvit

Fotobeweis für Vergehen am Steuer ab sofort gültig

Ab sofort gilt der Fotobeweis bei Vergehen wie Handynutzung am Steuer, Verletzung der Helm- oder Gurtpflicht, mangelnder Kindersicherung und dem Transport von zu vielen Personen. mehr

Kumho

Weiterhin offizieller Reifenpartner von Schalke 04

Kurz vor Beginn der Rückrunde hat Kumho seine Partnerschaft mit dem Traditionsverein FC Schalke 04 vorzeitig verlängert. Bis zum Ende der Saison 2017/2018 ist Kumho somit offizieller Reifenpartner der Königsblauen aus Gelsenkirchen. mehr

Automobilimporteure

Treibhausgasemissions-Bilanz spiegelt nicht Realität wider

„Im Bereich des Verkehrs darf man die Zahlen der Treibhausgasemissions-Bilanz nicht für bare Münze nehmen“, sagte der Sprecher der österreichischen Automobilimporteure, Günther Kerle, anlässlich der Veröffentlichung der aktuellen Treibhausgasemissions-Bilanz. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.firmenflotte.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.firmenflotte.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

industrieweb – Fachportal für Industrie & Technik

19.01.2017
www.industrieweb.at
Digitalisierung? Nicht ohne Strategie!

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Da werden Daten gesammelt, von denen man zuerst noch nicht einmal weiß, ob und wozu man diese dann brauchen kann.

Bei der Digitalisierung fehlt leider allzu oft noch die Strategie. Was tun mit Daten? Welchen Mehrwert schaffen? Dafür sind gerade zahlreiche inner- und außeruniversitäre Projekte am Laufen. Und auch die Softwareentwickler und Cloud-Anbieter mutieren zu neuen Experten.

IBM kommt mit Cognitive Computing (einer künstlichen Intelligenz, die man sich erst leisten können muss), SAP verspricht mit seinen Systemen, eine Digitalisierungsstrategie schneller zu erreichen und umzusetzen. Aber eigentlich sind deren Systeme nur die Werkzeuge für eine einfachere Umsetzung. Garantiert sind manche „Datensammeltools“ samt einer ausgeklügelten Analytik und Algorithmen sehr hilfreich, wenn es darum geht, für das jeweilige Unternehmen eine Strategie zu erstellen. Aber das Wichtigste wird dabei noch immer das Fach-Know-how in den jeweiligen Branchen sein. „Wie kann man einen Mehrwert schaffen, der von Kundenseite goutiert wird?“, bleibt die entscheidende Frage.

Insofern wird die „Datenindustrie“ in diesem Zusammenspiel möglicherweise leicht überschätzt.

Datensensible Grüße,


Johannes Tomsich, Chefredakteur technik report, elektronik report und dispo


interpack 2017

Enormes Interesse

Die interpack 2017 verzeichnet die höchste Ausstellernachfrage in ihrer über 55-jährigen Geschichte. mehr

CERATIZIT

Übernahme von deutschem Diamantwerkzeug-Hersteller

Die CERATIZIT-Gruppe hat am 9. Januar 2017 das deutsche Unternehmen Becker Diamantwerkzeuge übernommen. Becker produziert äußerst verschleißfeste Werkzeuge für die Automobilindustrie, den Maschinenbau, die Medizintechnik und die Luft- und Raumfahrtindustrie. mehr

EnOcean

Andreas Schneider wird neuer CEO

Mitbegründer Andreas Schneider übernimmt die Geschäftsleitung von EnOcean, um die Position des Unternehmens als großer Anbieter batterieloser Lösungen für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) weiter auszubauen. mehr

UPS

Übernahme von Freightex

UPS hat den Erwerb von Freightex, einem britischen Asset-light-Anbieter für Straßentransporte von Komplett- und Teilladungen sowie Spezial- und Kühltransporten, bekannt gegeben. mehr

L.I.T.

Emissionen bis 2018 um 20 Prozent reduzieren

Ein ehrgeiziges Ziel hat sich die L.I.T. Speditions GmbH gesetzt: Bis 2018 will das Unternehmen seine Emissionen innerhalb der Logistikgruppe um mindestens 20 Prozent senken. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.industrieweb.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.industrieweb.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

autoservice-online – Fachportal Autoteile für Kfz-Betriebe

18.01.2017
www.autoservice-online.at
Branchentreff in Salzburg

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

heute Mittwoch hat in Salzburg die AutoZum ihre Pforten geöffnet. Bis einschließlich Samstag steht die Mozartstadt dann wieder ganz im Zeichen der automotiven Aftersales-Branche und ihrer Proponenten. Der WEKA-Verlag mit seinem Leitmedium AUTOSERVICE hat auch heuer wieder einen Messestand und freut sich in Halle 1, Standnummer 202, auf Ihren geschätzten Besuch.

Mag. Andreas Granzer-Schrödl, Leitender Redakteur/Chef vom Dienst


Automobilimporteure

Autojahr 2016 hat Erwartungen übertroffen

Bezogen auf Pkw-Neuzulassungen drittbestes Jahr – Bedeutende Fortschritte in den Bereichen Elektromobilität und automatisiertes Fahren – Debatte um Dieselprivileg unverständlich mehr

Hankook

24H Series in Dubai

In der zweiten Januarwoche hat das Warten für die Motorsport-Fans ein Ende. Schon traditionell wird die Langstreckensaison 2017 mit den Hankook 24H Dubai (12. bis 14. Januar) eröffnet. mehr

Schaeffler

Zum 100. Geburtstag von Dr. Georg Schaeffler

Ein Beispiel deutscher Wirtschaftsgeschichte und unternehmerischer Leistung im Nachkriegsdeutschland: Mit Mut, Kreativität und Weitblick legte Dr.-Ing. E. h. Georg Schaeffler den Grundstein für eine beispiellose Erfolgsgeschichte, die bis heute anhält. mehr

Automobilimporteure

Treibhausgasemissions-Bilanz spiegelt nicht Realität wider

„Im Bereich des Verkehrs darf man die Zahlen der Treibhausgasemissions-Bilanz nicht für bare Münze nehmen“, sagte der Sprecher der österreichischen Automobilimporteure, Günther Kerle, anlässlich der Veröffentlichung der aktuellen Treibhausgasemissions-Bilanz. mehr

Kumho

Weiterhin offizieller Reifenpartner von Schalke 04

Kurz vor Beginn der Rückrunde hat Kumho seine Partnerschaft mit dem Traditionsverein FC Schalke 04 vorzeitig verlängert. Bis zum Ende der Saison 2017/2018 ist Kumho somit offizieller Reifenpartner der Königsblauen aus Gelsenkirchen. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.autoservice-online.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.autoservice-online.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

HLK – Fachportal für Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik

23.01.2017
www.hlk.co.at
Appelle an die Politik

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

dass 190 Unternehmen (!) gemeinsam mit drei heimischen Umweltschutzorganisationen einen Klimaschutz-Appell an die Bundesregierung richten, gab es bisher noch nie (siehe Meldung). Ein weiterer Appell folgte vorige Woche von acht Biomasseverbänden – in der „Grazer Deklaration“ fordern sie eine CO2-Abgabe für fossile Energien (siehe Meldung). Was beide auffordernden Mahnungen verbindet: Sie fordern von der Politik endlich langfristige, klare, verbindliche Ziele bei Energie und Klimaschutz, vor allem aber auch plausible Umsetzungsstrategien. Denn bis dato herrscht in Österreich bei Energie & Klima alles andere als Planungs- und Investitionssicherheit und zum Teil auch Forschungsstillstand (siehe Meldung). Sicherheit, Anreize, gelebte Forschung und plausibel-praktikable Ziele sind aber das Um und Auf, wenn die (Volks-) Wirtschaft auf fossilfreie Energien umgebaut werden soll/muss. Bis auf wortreiche und medienwirksame Ankündigungen ist seitens der Politik aber bisher noch nicht viel geschehen, meint nicht nur Ihr


Eberhard Herrmann, Chefredakteur HLK


GRAZER DEKLARATION

Biomasseverbände fordern CO2-Abgabe

Acht Biomasseverbände unterzeichneten die „Grazer Deklaration“ – darin fordern sie von den politisch Verantwortlichen in der EU eine CO2-Abgabe für fossile Energien; dies sei ein Schlüsselinstrument für eine erfolgreiche Energiewende. mehr

APPELL + BRIEF

190 Unternehmen fordern mehr Engagement beim Klimaschutz

Erstmals richten 190 Unternehmen gemeinsam mit den drei großen heimischen Umweltschutzorganisationen GLOBAL 2000, Greenpeace und WWF einen eindringlichen Klimaschutz-Appell an die Bundesregierung. mehr

KNOW-HOW-ABWANDERUNG DROHT

Bioenergie-Branche und -Forschung stehen still

Auch wenn die Nutzung von Biomasse in Summe vor allem auch eine österreichische Erfolgsgeschichte darstellt: „Der Prophet im eigenen Land zählt nichts“. Bei der Forschung geht nichts weiter; der Heimmarkt stagniert, wurde während der Biomassekonferenz kritisiert. mehr

ENERGIE-CONTROL AUSTRIA

Neue Gasnetzentgelte für 2017

Die jährlich festzulegenden Gasnetzentgelte stiegen mit 1. Jänner 2017 im Osten Österreichs, in Tirol, Vorarlberg und Kärnten sanken sie. Das hat die Regulierungskommission der E-Control beschlossen. mehr

Energie Genies 2017 gesucht

Innovationspreis im Rahmen der Energiesparmesse

Für unsere Zukunft sind Innovationen im Bereich Bauen und Energietechnologien unerlässlich. Die Energiesparmesse bietet alljährlich innovationsstarken Unternehmen eine Plattform für die Präsentation der aktuellsten Neuheiten. mehr

BWT

Premium-Partner der Hahnenkamm-Rennen

Mit BWT Best Water Technology präsentieren die 77. Hahnenkamm-Rennen einen neuen Premium-Partner. Allein in Europa übertragen 22 TV-Stationen die Rennen live und bis zu 85.000 Zuseher vor Ort werden erwartet. mehr

AUSTRIA EMAIL AG

Marktoffensive 2017 mit Messe-Marathon

Austria Email, der Spezialist für Speicher- und Heizungstechnik, startet mit der Häuslbauermesse Graz am 19. Jänner 2017 einen 60-tägigen Messe-Marathon. mehr

Trox

Lüftungs- und Klimatechnik im Einzelhandel

Psychologische und neurowissenschaftliche Studien belegen seit langem, dass Räume und deren Gestaltung eine starke Wirkung auf Kaufentscheidungen haben. Gleiches gilt für das Raumklima in Shops und Shopping-Malls. mehr

BERATUNG + INFORMATION

Variotherm auf fünf Messen vertreten

Für Professionisten und Endkunden, die für Renovierung und Neubau nach überzeugenden Flächenheiz- und -kühlsystemen Ausschau halten, ist Variothem im ersten Quartal 2017 auf fünf Messen in D und A anzutreffen. mehr

GC-Gruppe Österreich

Die neue Cosmo App

Die neuen Cosmo App der GC-Gruppe Österreich bietet Installateuren die perfekte Unterstützung für die mobile Arbeit im Heizungs-, Klima- und Lüftungsbereich: Berechnungstools, Umrechnungsmöglichkeiten sowie zusätzlichen Leistungen wie einem QR-Code-Reader. mehr

VAILLANT GROUP ÖSTERREICH

Wechsel in der Geschäftsführung

Die derzeitige Geschäftsführerin der Vaillant Group Österreich, Dr. Barbara Priesching, übernimmt ab dem zweiten Quartal 2017 eine leitende Position in der Unternehmenszentrale in Deutschland. mehr

Mitsubishi Electric

Neuer Geschäftsführer bei Climaveneta

Thomas Schuhmann ist neuer Geschäftsführer von Climaveneta, ein Unternehmen der Mitsubishi Electric Gruppe. Er wird die Aufgabe gleichzeitig zu seiner Tätigkeit als General Manager Business Development bei Mitsubishi Electric, Living Environment Systems ausüben. mehr

PERSONELLES

ÖVGW mit neuem Präsidium

DI (FH) Manfred Pachernegg und DI Franz Dinhobl sind seit Jahresbeginn 2017 das neue Führungsduo der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW). mehr

Campus Verlag

Buchtipp: Change - Wie Wandel gelingt

Alles ist im Wandel! Kein Unternehmen, in dem nicht über Change gesprochen wird. Dennoch läuft das Change-Management selten, wie erwartet. Doch wie kann man das ändern? Klaus Doppler liefert mit seinem Buch die Essenz des erfolgreichen Wandels. mehr
 HLK c/o WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.hlk.co.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.hlk.co.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Der HLK Newsletter erscheint vierzehntägig.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

schuh+co – Fachportal für den Schuh-, Lederwaren- und Textilhandel

12.01.2017
www.schuhundco.at
Neues Jahr, neue Chance

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

Ich hoffe, Sie haben die Feiertage und den Jahreswechsel gut verbracht?

Auch wir sind nach einer kurzen Pause nun in gewohnter Manier wieder für Sie da. Den Temperaturen entsprechend haben wir besonders warme Schuhe mit dabei. Außerdem lesen Sie von einem Insolvenzverfahren, das hoffentlich eine neue Chance darstellt, der anstehenden GDS in Düsseldorf und einem bekannten Schuhhersteller, der heuer bewusst auf die Teilnahme verzichtet.

Auf der Berlin Fashion Week gibt's ein besonders stylishes Goodie, ein Tiroler Schuhhersteller ordnet seinen Vertrieb neu und ein weiterer Outdoor-Experte hat ein Online-Tool zur Unterstützung des stationären Handels in Gebrauch.

Diese aktuellen News liefern wir Ihnen ganz bequem direkt ins Postfach. Schauen Sie außerdem regelmäßig auf www.schuhundco.at vorbei, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Einen guten Start ins neue Arbeitsjahr und unterhaltsames Lesen
wünscht Ihnen

Mag. Carmen Hafner


GDS

Promotion

The sector’s meeting platform im Februar

Die GDS, Global Destination for Shoes & Accessories, präsentiert die aktuellen Herbst/Winter 2017/18 Kollektionen, Saison Highlights und jede Menge Inspirationen vom 07. bis 09. Februar 2017 in Düsseldorf. mehr

Ricosta

Kein Aussteller mehr auf der GDS

Die GDS von 7. bis 9. Februar muss heuer ohne Ricosta auskommen: Das Unternehmen hat sich gegen eine Teilnahme entschlossen. mehr

Bree

VIP-Bag für Berliner Mercedes-Benz Fashion Week

Bald ist es wieder soweit, das große Schaulaufen beginnt: Vom 17. bis 20. Januar 2017 wird Berlin wieder zur Modemetropole. Bree ist offizieller Ausstatter und stiftet auch dieses Jahr wieder eine limitierte Gift Bag. mehr

Lackner

Neuorganisation des Tiroler Outdoor-Spezialisten

Beim Traditionsunternehmen Lackner-Schuhe in Kitzbühel hat Roman Tilg die Vertriebsleitung übernommen. Seine Hauptaufgaben umfassen den nationalen und internationalen Ausbau des Vertriebsnetzes der Marke Lackner sowie die Unterstützung und Stärkung des Außendienstes. mehr

Erich Rohde GmbH

Insolvenzverfahren ist eröffnet

Das Amtsgericht Marburg hat am 1. Januar das Insolvenzverfahren über die Erich Rohde GmbH eröffnet und Rechtsanwalt Frank Schmitt von Schultze & Braun zum Insolvenzverwalter bestellt. mehr

Vaude

Online-Tool zur Unterstützung des stationären Handels

Das Online-Tool „Buy Now In-Store“ der Plattform Commerce Connector ist beim Tettnanger Outdoor-Ausrüster Vaude seit Saisonbeginn Winter 2016/17 erfolgreich in Betrieb. mehr

Moon Boot

Nie mehr kalte Füße

Die Original Moon Boots, die ikonischen Winterschuhe, sind ideale Begleiter für frostige Tage. Die neuen Produkte schließen an die erfolgreiche Ära vergangener Zeiten an. mehr
 schuh+co c/o WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.schuhundco.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.schuhundco.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Der schuh+co Newsletter erscheint vierzehntägig.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

traktuell – Fachportal für Transport und Verkehr

18.01.2017
www.traktuell.at
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

traktuell.at ist Österreichs Fachportal für Nutzfahrzeug-Technik mit News über Lkw, Busse, Transporter, Fernverkehrs- und Baufahrzeuge, Fahrzeugbau und Fuhrparkmanagement. Neuigkeiten aus der Branche erfahren Sie in unserem Newsletter und auf unserer Website www.traktuell.at.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen unseres Newsletters!

Ihr TRAKTUELL-Team


16.01.2017

Promotion


Februar 2017

Eröffnung der Transpotec

Vom 22. bis 25. Februar findet in Verona die Fachmesse Transpotec, internationale Messe für Nutzfahrzeuge statt. Die Veranstaltung hält ein repräsentatives Angebot bereit: Schwere und leichte Nutzfahrzeuge, Ausstattungen, Aufbauten und Anhänger, Aftermarket und Service.

Knapp einen Monat vor der Eröffnung bewegt sich die Transpotec, die italienische internationale Ausstellung für Transport und Logistik, mit Vollgas auf ihr Ziel zu: Ein positives Vorzeichen ist der Ausverkauf der vorgesehenen Ausstellungsfläche, die deshalb erweitert wurde. Zu den anfangs vorgesehenen Hallen ((9, 10, 11, 12) wurde ein Teil von Halle 7 hinzugefügt. Auch die Außenbereiche für die Ausstellung und Testfahrten wurden erweitert (AE11-AE12-E– F), indem ein Teil der Bereiche C und D (die gemeinsam mit der Sa.Mo.Ter genutzt werden) hinzugefügt wurde.

Jetzt steht der Veranstaltung 2017 nichts mehr im Wege, der Veranstalter Fiera Milano, kann vom 22. bis 25. Februar die Besucher auf der Veronafiere begrüßen. Hier voranmelden!

 

Vom 22. bis 25. Februar findet in Verona die Fachmesse Transpotec, internationale Messe für Nutzfahrzeuge statt
Bild: Fiera Milano  

 

Das Ausstellungsangebot für einen Markt, der in den letzten Jahren besonders innovationsorientiert war, verspricht reichhaltig und äußerst repräsentativ zu sein: Neben den Herstellern von schweren Nutzfahrzeugen, DAF, Iveco, MAN und Scania, haben auch andere Hersteller ihre Teilnahme bestätigt und weitere Häuser sind dabei ihre Teilnahme offiziell bekannt zu geben. Bei den leichten Nutzfahrzeugen sind Citroen, Fiat Professional, Ford und auch Iveco und MAN, die ihr gesamtes Sortiment vorzeigen, sowie Peugeot Professional und Volkswagen vertreten. Reichhaltig und abwechslungsreich ist schließlich auch das Angebot für Ausstattungen, Aufbauten und Anhänger, mit einem breiten Angebot für den Transport bei kontrollierter Temperatur, dem praktisch die ganze Halle 11 gewidmet ist. Es gibt außerdem Aftermarket- und Serviceangebote für Einzelfahrzeuge und Fahrzeugflotten sowie zahlreiche Gelegenheiten für die berufliche Fort- und Weiterbildung. Darüber hinaus wurden in Zusammenarbeit mit Verlagen und Verbänden der Branche, Events, Preisverleihungen, Konferenzen und Initiativen organisiert.

Durch die gleichzeitige Veranstaltung der Sa.Mo.Ter., der internationalen Messe für Erdbewegungs- und Baumaschinen, die weitere Geschäftsmöglichkeiten für die Unternehmen und für die Fachkräfte bietet, wird der Besuch der Transpotec noch attraktiver und bietet noch mehr Inhalte: mit einer einzigen Eintrittskarte können beide Messen besucht werden, um einen noch umfassenderen Überblick über die neuen Produkte zu erhalten.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist nur Fachbesuchern vorbehalten!

Eintrittskarte online kaufen und 50 % sparen!

Weitere Informationen zur Messe gibt es online unter:

www.transpotec.com/en

mehr

bmvit

Fotobeweis für Vergehen am Steuer ab sofort gültig

Ab sofort gilt der Fotobeweis bei Vergehen wie Handynutzung am Steuer, Verletzung der Helm- oder Gurtpflicht, mangelnder Kindersicherung und dem Transport von zu vielen Personen. mehr

Bridgestone

Neustrukturierung im Marketing

Das Marketing bei Bridgestone CER wurde zu Jahresbeginn neu strukturiert: Julia Krönlein wird Head of Marketing, Stefan Lamp ist neuer Produkt-Marketing Manager Commercial und Christian Blazekovic übernimmt ab sofort die Position als Leiter Brand&Communication. mehr
 WEKA-Verlag Gesellschaft m.b.H.
Dresdner Straße 45
1200 Wien
Tel.: +43.1.97 000-200
Fax: +43.1.97 000-5200
fachzeitschriften@weka.at
www.traktuell.at
www.weka-fachmedien.at

Weitere Fachzeitschriften im WEKA-Verlag
Offenlegung gemäß §25 MedienG: siehe www.traktuell.at/impressum

Copyright: Copyright 2017 by WEKA-Verlag GmbH gestattet die Übernahme von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der WEKA-Verlag GmbH.

Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte hier.

Bitte füllen Sie beide Felder aus

E-Mail:*
Sicherheitsüberprüfung:*