10.02.2017
Novelan

Manfred Ceplecha ist neuer Vertriebsleiter

Novelan, Hersteller von Wärmepumpensystemen und Spezialist in den Bereichen Heizen, Kühlen und Lüften, baut seine Präsenz in Österreich weiter aus. Für die Umsetzung seiner Wachstumsstrategie konnte das Unternehmen Manfred Ceplecha als Vertriebsleiter Novelan gewinnen.

Der neue Vertriebsleiter von Novelan Österreich wechselt direkt aus dem obersten Management der ÖAG, Österreichs führendem Großhändler im Bereich Heizung, Sanitär und Rohinstallation und langjähriger Vertriebspartner von Novelan, zum deutschen Wärmepumpenspezialisten. Manfred Ceplecha: „Ich freue mich auf diese Tätigkeit und kann dabei meine langjährige Erfahrung im dreistufigen Vertriebsweg bestens einsetzen.“

 

Manfred Ceplecha

 

 

Heizungswärmepumpen erfreuen sich in Österreich großer Beliebtheit. So werden bereits 8 von 10 neugebauten Einfamilienhäusern mit dieser Technologie ausgestattet. Wärmepumpen können nicht nur effizient und ökologisch heizen beziehungsweise Warmwasser bereiten, sondern kühlen im Sommer jedes Gebäude und sorgen damit für höchsten Wohnkomfort.  So konnte die Wärmepumpe im Jahr 2016 ihren Marktanteil an verkauften Wärmeerzeugern in Österreich zum wiederholten Male deutlich steigern. Jetzt wird Novelan sein Österreichgeschäft unter kompetente Führung stellen und damit die Marktpartner noch intensiver betreuen.

Manfred Ceplecha ist nicht nur erfahrener Heizungsprofi, er genießt hohes Ansehen in der Branche und ist bestens vernetzt. „Gemeinsam mit einem Team von hochmotivierten Spezialisten werde ich die Marke Novelan in Österreich stärker verankern und flächendeckend zu einer fixen Größe ausbauen“ ist sich der neue Novelan-Manager sicher.

www.novelan.at