14.11.2017
dormakaba

dormakaba eröffnet neuen Showroom

Seit kurzem ist die erste dormakaba-Vertriebsniederlassung in Österreich im Wiener Office Campus Gasometer mit einem Showroom vertreten.

Durch den Zusammenschluss der Marken Dorma und Kaba zu dormakaba entstand mit 570 Mitarbeitern und 100 Mio. Euro Umsatz das größte Unternehmen der Zutritts- und Sicherheitsbranche in Österreich. Das Leistungsportfolio umfasst Produkte, Lösungen und Services rund um Türen und den sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen. Dabei reicht das Sortiment von Schloss und Schlüssel bis zur voll vernetzten elektronischen Zutrittslösung, vom Türschließer bis zu automatischen Türsystemen. Das Leistungsangebot umfasst außerdem Produkte für die Zeit- und Betriebsdatenerfassung, Hotel- und Hochsicherheitsschlösser sowie horizontale Schiebewandsysteme und mobile Trennwände.

dormakaba Showroom in Wien
Bild: dormakaba  

Seit Kurzem erstrahlt in der Wiener Vertriebsniederlassung der erste und einzige dormakaba Showroom in Österreich, wo das gesamte Produktportfolio nicht nur live, sondern auch virtuell in Form des Virtual Design Centers begutachtet werden kann. Nach einer Gesamtprojektlaufzeit von etwa einem Jahr wurde Ende September die offizielle Eröffnung mit Verarbeitern und Händlern in der Region gefeiert.

dormakaba